..

Ticketshop

Alex Parker „Udo Jürgens – Unvergessen“ mit 15-köpfigem Orchester Online Ausverkauft
Alex Parker''Kultur im Zelt am Anfang der Welt'' ''Er gilt nicht grundlos als bekanntester Udo Jürgens-Interpret im gesamten deutschsprachigen Raum. Das Talent, unvergessliche Melodien mit mal heiteren, mal nachdenklichen und philosophischen Texten zu vereinen, faszinierte den Niedersachsen bereits als Klavierschüler. Wie verblüffend nah er dabei gesanglich und spielerisch am Original ist, bestätigte Udo Jürgens dem damals 19-Jährigen höchstpersönlich. Schließlich überraschte der Weltstar Alex sogar bei seinem Auftritt in Linda de Mols „Soundmix-Show“ bei RTL! ''Dem Vollblutmusiker gelingt es auf einzigartige Weise, eine hoch emotionale Atmosphäre zwischen sich und dem Publikum zu schaffen und so das „Udo Jürgens-Gefühl“ noch einmal aufleben zu lassen. Die Spielfreude und der Enthusiasmus des Vollblutmusikers sind vom ersten bis zum letzten Ton spürbar. Neben der großartigen Musik plaudert Alex Parker über seine Begegnungen mit dem Österreicher. So erfährt der Konzertbesucher die eine oder andere Anekdote aus dem Leben des unvergessenen Entertainers. Parkers Charisma und seine außergewöhnliche Musikalität haben auch Branchenprofis, wie Ralph Siegel und Thomas M. Stein stark beeindruckt, wie zuvor schon die Entertainer-Legende selbst.''Das Gala-Sonderheft „Udo Jürgens“ widmete Alex Parker eine Doppelseite und in der Verfilmung des Erfolgsmusicals „Ich war noch niemals in New York“ durfte Alex Parker sogar einen Udo-Song für eine Filmsequenz einsingen!'Mein Ziel ist es, die Chansons von Udo Jürgens weiterleben zu lassen und den Menschen damit eine Freude zu machen, ja sie vielleicht ein wenig zu trösten, denn seine Lieder sind unsterblich!“'Alex Parker

29,50 €*
Duo Stiehler/Lucaciu VORSCHAU
Zwischen Dorfbühne und Stadion'C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf'' ''Hinter jedem Ton ein Wort, hinter jedem Song eine Geschichte. Duo Stiehler/Lucaciu erzählen sie, diese kleinen Geschichten des Alltags, die auf dem Gehsteig liegen und darauf warten, entdeckt zu werden – mehr mit dem Instrument, als mit dem Mund. Denn Deine Fantasie sind ihre Texte.''Es sind die großen Melodien der kleinen, verrückten Dinge – Klanggeschichten, erzählt von den Instrumenten des Duos. Instrumentaler Pop zwischen dem Mut zum Augenschließen und Tobsucht im Sitzen!''Duo Stiehler/Lucaciu stehen für instrumentalen Pop, entwachsen aus einer klassischen Musikausbildung, geformt von einem gemeinsamen Jazz- Studium in Leipzig, inspiriert vom musikalischen Austausch mit zahlreichen Freunden und Größen der deutschen Musikszene – Clueso, Sarah Lesch, Daniel Hope, Elif, Udo Lindenberg, Max Prosa, Günther „Baby“ Sommer.''Hörprobe Duo Stiehler/Lucaciu – Blauer Flamingo''Weitere Informationen finden Sie unter www.duo-show.de''Besetzung'Sascha Stiehler – Piano, Synthesizer'Antonio Lucaciu – Saxofon, Gesang''Bilder © Sandra Ludewig

19,50 €*
IC Falkenberg – Tour 2023
IC Falkenberg'C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf''„Träumerische Klänge eines kreativen Poeten: ideales Futter für´s Feuilleton … der Mann verfügt über enorme sprachliche und musikalische Möglichkeiten, er sollte gehört werden.“ (Musikexpress)''„Seine Songs haben die Schönheit und Flughöhe einer Sturmmöwe, sie schweben und strahlen, machen das Herz weit und drehen es einem manchmal im nächsten Moment schon um.“ (Melodie & Rhythmus)''„… ein Liedermacher, der derzeit die originellsten Texte seiner Zunft schreibt und sie in die schönsten Melodien kleidet.“ (Mitteldeutsche Zeitung)„Solche Lieder braucht das Land.“ (Süddeutsche Zeitung)''FALKENBERG schreibt und singt und spielt Klavier, er reibt sich an den großen Themen und zieht diese in seine reale Welt jenseits der Partyhochburgexzesse. Und er bezieht Stellung. Offen und ohne Ausflüchte. Über 30 Jahre Bühnenpräsenz und 20 Alben sprechen für sich, ebenso die musikalische Vielfalt von FALKENBERG. FALKENBERG steht seit seinem zehnten Lebensjahr auf der Bühne.''In den Achtzigern war er der Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen. Schnell avanciert er, Mitte der 80er, unter dem Künstlernamen FALKENBERG zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils über 250.000 Exemplare. Die Konzerte von FALKENBERG sind nicht wiederholbare Momente, ihre offenherzige Intimität und berührende Melancholie durchwebt er mit humorvollen Geschichten. Trotz seiner anspruchsvollen Themen bleibt er dabei in einer unaufdringlichen Leichtigkeit. Er meistert den Grat, klingt empfindsam, aber niemals sentimental.

19,50 €*
Lambert VORSCHAU
Lambert''C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf''Lambert ist derzeit der geheimnisvolle Star der europäischen Neo-Klassik-Szene. Da er seinen realen Namen in Bedeutungslosigkeit verschwinden ließ und seit 2014 seine omnipräsente, sardische Stiermaske bei Auftritten trägt, haftet ihm ein mystisches Flair an. Vor seiner jetzigen Karriere war er ein Improvisateur in der Tradition Bill Evans, ein Jazzer durch und durch.''Bei aktuellen Auftritten spielt er melodisches, klar und minimalistisch gehaltenes Klavier genau in dem Stil, der ihm seinen heutigen Namen gab. Das aufmerksame Publikum kann die alten Geister in Passagen selbstbewusster Improvisation erkennen, sonst ist der Jazzmusiker tief in ihm begraben.

19,50 €*
Steffen Möller „Polnische Paartherapie“
„Polnische Paartherapie“ 'Das neue Comedy-Programm von Steffen Möller''Trotz Sprachbarriere und böser gegenseitiger Witze ziehen jedes Jahr Tausende deutsch-polnischer Paare vor den Traualtar. Schon bei der Hochzeitsfeier gehen die Probleme los. Wie soll man das zweite Wodkaglas ablehnen, ohne die polnische Seite zu brüskieren? Wann ist die Party eigentlich zu Ende? Und warum sagt einem niemand, dass man als Bonusmaterial die Mama der Braut mitgeheiratet hat? Trotz allem ist die Prognose gut. Deutsch-polnische Ehen sind statistisch sogar haltbarer als deutsch-deutsche. Sollten die kulturellen Unterschiede am Ende gar kleiner sein als befürchtet? 'All diese Fragen beantwortet Wahlpole und Paartherapeut Steffen Möller in seinem neuen Programm, das sich auch an Single-Zuschauer wendet, die bislang noch nie jenseits der Oder waren. Step-by-step wird in die alte Kunst des Flirtens eingeführt, die in der Heimat Chopins noch in rosigster Blüte steht. Lass den Romantiker in dir frei, sag einfach „kocham cię!“ Und das heißt nicht „koch für mich!“

21,00 €*
Neu
Tobias Forster ONLINE AUSVERKAUFT
Der Pianist und Komponist Tobias Forster entstammt einer bayerischen Musikerfamilie. Schon früh erhielt er Unterricht in Klavier und Musiktheorie bei seinem Großvater Prof. Friedrich Hübsch. Gleichzeitig entdeckte er sein Talent für Improvisation und das Interesse für den Jazz.''Schließlich studierte er 1993/94 in München und 1994-99 in Weimar in den Fächern Klassik und Jazz. Nach seinem Studium kam es im Jahr 1999 zur Gründung des Klaviertrios „Klazz Brothers“. Diese Formation, wie auch die Erweiterung mit Cuba Percussion, war bis 2009 das musikalische Wirkungsfeld von Tobias Forster. In dieser Zeit gab es mehrere Auszeichnungen, wie den Echo-Klassik in den Jahren 2003 und 2006, eine Grammy-Nominierung 2005 sowie zahlreiche Jazz-Awards. Annähernd eintausend Konzerte führten ihn in die größten Konzertsäle des In- und Auslands, wie die Semperoper Dresden, die Münchner und Berliner Philharmonie, die Frankfurter Oper, den Wiener Musikverein und das Seoul Arts Center.''Nach seinem Ausstieg von den Klazz Brothers liegt sein künstlerischer Schwerpunkt bei Solokonzerten, Kompositionen und in der kreativen Zusammenarbeit mit namhaften Musikern unterschiedlicher Provenienz. Von jeher spielten Klassik und Jazz sowie deren Verbindung und Synthese eine wesentliche Rolle in Forsters Tätigkeit. Frei von jedem Schubladendenken entstehen hierbei neue Kombinationen und Stilistiken. Originalwerke verknüpft er mit eigenen, neuen Kompositionen. Den Höhepunkt der Konzerte mit Tobias Forster bildet spontan Improvisiertes über Publikumsmotive.

19,50 €*
Neu
TRIOZEAN mit Ahmad Mesgarha und Streichquartett
„Winterreise“''C. Bechstein VielHarmonie Seifhennersdorf''Das Programm „Winterreise“ ist ein gemeinsames Projekt der Band TRIOZEAN, dem Dresdner Schauspieler Ahmad Mesgarha und einem klassischen Streicher-Ensemble. Die Fusion der Lyrik und der Musik entstand bei der gemeinsamen CD-Produktion „Winterreise“. Und auch im Abendprogramm vereinen die Künstler gesprochene und gesungene Gedichte, umrahmt von Melodien mal in klassischer, mal in jazziger Manier. Im Fokus stehen nicht nur der fehlende Winter, der erste Schnee, klirrende Kälte, sondern auch Kindheitserinnerungen und Gedanken über das Leben, also all das, was uns in dieser Jahreszeit begleitet.''Besetzung'Ahmad Mesgarha – Lyrik, Sprache, Gesang'Olga Nowikowa – Piano, Vokal, Komposition, Arrangement'Lars Födisch – Kontrabass, E-Bass'Krishan Zeigner – Schlagzeug, Perkussion'Luise Kramer – Violine I'Sophia Heide – Violine II'Henriette Mittag – Viola'Tabea Zeigner – Cello

19,50 €*
Uschi Brüning & Stephan König „Herzenslieder“
Liebe Gäste, Freitag, 31.03.2023 um 20:00 Uhr ist der Ersatztermin für das Konzert von Uschi Brüning & Stephan König mit dem Programm „Herzenslieder“! Wir freuen uns sehr, dass wir schnell einen Ersatztermin finden konnten. Alle bereits erworbenen Karten behalten ihre volle Gültigkeit!''Das Konzert mit Uschi Brüning und Stephan König muss leider aus familiären Gründen der Künstlerin ausfallen. Es tut uns sehr leid und es wird einen Ersatztermin für das Konzert geben! Alle Karten behalten ihre Gültigkeit! Wir geben zeitnah einen Ersatztermin bekannt Die Lieder, die Uschi Brüning und Stephan König seit vielen Jahren nicht mehr loslassen, nennen sie „Herzenslieder“. Von „Als ich fortging“ über „September“ bis zu „Am Fenster“ interpretieren sie neu – intim und kammermusikalisch, auf das Wesentliche reduziert. Ein Abend der Emotionen, die zu Herzen gehen.''Besetzung'Uschi Brüning – Gesang'Stephan König – Klavier

19,50 €*